Pressekonferenz zum neuen Namenssponsor

Pressekonferenz zum neuen Namenssponsor

AIDA heißt der neue Namenssponsor der Night of the Proms. Wenige Stunden vor der letzten Show der Tour 2010 wurde das Geheimnis am 18.12.2010 auf einem Presse-Event in Dortmund  gelüftet. Auf der Veranstaltung präsentierten die Partner gemeinsam das neue Logo zur AIDA Night of the Proms 2011. Das Rostocker Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises bietet Urlaubserlebnisse rund um die Welt und ist die Nummer eins nach Umsatz und Passagieren in Deutschland.

„Wir freuen uns sehr darüber, denn AIDA ist eine zur Night of the Proms perfekt passende Marke“, so Proms-Chef Dirk Hohmeyer. Mit dem Unternehmen habe man erneut langfristig einen starken Partner aus der Wirtschaft als Namenssponsor gefunden. Mit dem Wechsel des Namenssponsors endet nach 15 gemeinsamen Jahren auch die in der Branche längste und erfolgreichste Sponsoren-Partnerschaft zwischen Nokia und der Night of the Proms.

Die Night of the Proms ist eines der der größten, jährlich wiederkehrenden Konzertereignisse Europas. Mit der Idee „Klassik trifft Pop“ tourte in diesem Jahr bereits die 16. Auflage durch zwölf deutsche Städte und lockte in zwanzig Shows wieder mehr als 250.000 Fans in die Hallen.


0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*